News

Our voice artists are hard at work in front of cameras, microphones and on stage every day. In our news segment, you can find out more about the wide variety of projects that they successfully carried out with the support of Brilliant Voice®, with our clients and also with media partners. Always up to date.

Contents on the following topic: Theater

„Alltag & Ekstase“ mit japanischer Brilliant Voice®

  • Yusuke Yamasaki

Yusuke Yamasaki steht ab heute einen Monat lang in Wien auf der Bühne. Die japanische Brilliant Voice® spielt in "Alltag & Ekstase" von Rebekka Kricheldorf einen Liebhaber und Spezialist für deutsches Brauchtum. Die Beschreibung des Stücks lässt viel Spaß erwarten. Die Eigenproduktion des Theater Drachengasse ist eine österreichische Erstaufführung.

Brilliant Voice® noch drei Mal mit „Enthymesis“ auf der Bühne

  • Richard Gonlag

Richard Gonlag ist mit dem Thaetermonolog „Enthymesis“ wieder in Berlin zu sehen. Die Brilliant Voice® spielt das Stück nach einer Erzählung von Arno Schmidt. Nach mehreren Gastspielen in Deutschland und Österreich gibt es zum Abschluss des Projektes noch drei Vorstellungen: Morgen im LiteraturHausBerlin sowie am 07. und 09. November in der Brotfabrik. Jeweils um 20:00 Uhr.
Bilder, Infos & mehr unter https://www.facebook.com/Enthymesis.

Richard Gonlag entführt Saarbrücken in die Antike

  • Richard Gonlag

Die niederländische Brilliant Voice® Richard Gonlag spielt morgen in Saarbrücken das Ein-Personen-Stück "Enthymesis“. Dieses basiert auf auf einer Erzählung von Arno Schmidt - die anlässlich seines 100. Geburtstags bearbeitet wurde:
Zur Zeit der Antike zieht eine geographische Expedition vom Mittelmeer Richtung Süden. Sie vermessen die Welt. Doch Philostratos, ihr Anführer, hadert mit seiner Rolle. Er fühlt sich verkannt von einer Welt, regiert durch Gier und Neid. Einzig die Bücher sind sein Trost. Da verheißt ihm der Bericht eines geheimnisvollen Beduinen die Existenz der menschenleeren Silberstadt. Die muss er finden ...
Zu sehen morgen um 19:30 Uhr im Kulturzentrum am EuroBahnhof in Saarbrücken.

„Posen in Angst“: Michaela Hinnenthal auf der Theater-Bühne

  • Michaela Hinnenthal

Eine Brilliant Voice® feiert heute im Berliner Ballhaus Ost Theater-Premiere. Michaela Hinnenthal spielt in „Posen in Angst“. Das Theaterstück spielt im Jahr 2040. Jeder Bürger hat eine implantierte IP-Adresse. Dann aber bricht ein Online-Virus aus. In Berlin ist das größte Flüchtlingslager Europas….
Premiere ist heute um 20:00 Uhr, weitere Aufführungen gibt es am 27. und 28. April sowie am 3. Mai.
Tickets und weitere Infos zu „Posen in Angst“ gibt es hier.

Exodus: Theatergruppe spielt an Originalschauplätzen in Israel und Deutschland

  • Gonny Gaakeer

Im Sommer 1947 versuchen 4.500 Juden mit dem Dampfer „Exodus“ nach Palästina zu gelangen. Britische Soldaten schicken die Flüchtlinge von Haifa aus mit Kriegsschiffen ausgerechnet nach Deutschland.
Die Künstlergruppe "Das Letzte Kleinod" lässt in einem dokumentarischen Theaterstück die Geschichte der Exodus-Passagiere an den originalen Schauplätzen in Haifa, Emden, Wilhelmshaven und Bremerhaven wieder aufleben. Mit dabei ist auch Gonny Gaakeer. Die niederländische Brilliant Voice® ist gerade aus Israel zurück. Die Vorstellungen in Norddeutschland finden im Mai und Juni statt, Karten gibt es hier.

Richard Gonlag entführt im Theater in die Antike

  • Richard Gonlag

Die niederländische Brilliant Voice® Richard Gonlag steht ab morgen mit dem Ein-Personen-Stück "Enthymesis" auf der Bühne. Dieses basiert auf auf einer Erzählung von Arno Schmidt - die anlässlich seines 100. Geburtstags bearbeitet wurde:
Zur Zeit der Antike zieht eine geographische Expedition vom Mittelmeer Richtung Süden. Sie vermessen die Welt. Doch Philostratos, ihr Anführer, hadert mit seiner Rolle. Er fühlt sich verkannt von einer Welt, regiert durch Gier und Neid. Einzig die Bücher sind sein Trost. Da verheißt ihm der Bericht eines geheimnisvollen Beduinen die Existenz der menschenleeren Silberstadt. Die muss er finden ...
Premiere ist morgen (6. Februar) um 20:00 Uhr in der Brotfabrik Berlin, weitere Vorstellungen laufen bis 9.2.

Richard Gonlag entführt im Theater in die Antike

  • Richard Gonlag

Richard Gonlag steht wieder auf der Bühne. Die niederländische Brilliant Voice® spielt das Ein-Personen-Stück "Enthymesis". Dieses basiert auf auf einer Erzählung von Arno Schmidt - die anlässlich seines 100. Geburtstags bearbeitet wurde:
Zur Zeit der Antike zieht eine geographische Expedition vom Mittelmeer Richtung Süden. Sie vermessen die Welt. Doch Philostratos, ihr Anführer, hadert mit seiner Rolle. Er fühlt sich verkannt von einer Welt, regiert durch Gier und Neid. Einzig die Bücher sind sein Trost. Da verheißt ihm der Bericht eines geheimnisvollen Beduinen die Existenz der menschenleeren Silberstadt. Die muss er finden ...
Premiere ist am 6. Februar um 20:00 Uhr in der Brotfabrik Berlin, weitere Vorstellungen laufen bis 9.2.
Heute um 20 Uhr findet im Lettretage in Berlin-Kreuzberg eine Voraufführung statt.

Ilhan Emirli erzählt am Sonntag Geschichten

  • Ilhan Emirli

Zu einem cross-kulturellen Erzähltheaterabend lädt die FestivalGruppe "Ein Fenster zur Welt" am Sonntag Abend in Berlin ein. Dabei wird das Fenster weit geöffnet und die Gruppe lehnt sich weit hinaus - in die Welt der Schelme und Trickser, der Verschuldeten und Verschmähten. Sechs Personen spielen und erzählen auf Deutsch und Aserbaidschanisch, Griechisch, Italienisch und Türkisch, manchmal auch Berlinerisch. Erzählt wird fortlaufend ohne einander zu übersetzen. So entsteht eine einzigartige Vielfalt der Stimmen. Mit dabei in deutsch und türkisch ist die Brilliant Voice® Ilhan Emirli. Sonntag, 20:00 Uhr im Theater ohne Namen in der Kollwitzstraße 54 in Berlin.

Alison Rippier macht wieder Theater

  • Alison Rippier

Die deutsch-englische Brilliant Voice® ist am Stalburg-Theater Frankfurt erneut mit "Das Gasthaus an der Themse" von Edgar Wallace zu sehen. Sie spielt Leila Smith, Barnaby Junior und 5 Polizisten… Die Wiederaufnahme erfolgt zum zehnjährigen Jubiläum des Stücks an dem Theater. Am Samstag (9.11.) gibt es den Film, das Stück und „Lieder der Nacht“ von Nelly Oaks. Weitere Infos und weitere Termine gibt es hier.

Kathleen Renish mit Gastspiel in Stuttgart

  • Kathleen Renish

Kathleen Renish tritt am Samstag beim "Made in Germany" Theater-Festival in Stuttgart auf. Die Brilliant Voice® gastiert mit ihrem Programm "A Lost American in Germany". Ein spielerischer wie musikalischer Abend mit kulturellen Missverständnissen, handfesten Missgeschicken und sprachlichen Missgriffen. Am Samstag, 9.11. um 17:30 Uhr. im Theater tri-bühne.