News

Our voice artists are hard at work in front of cameras, microphones and on stage every day. In our news segment, you can find out more about the wide variety of projects that they successfully carried out with the support of Brilliant Voice®, with our clients and also with media partners. Always up to date.

Contents on the following topic: Die andere Heimat

Deutscher Filmpreis: Mélanie Fouché spielt im besten Spielfilm 2014 mit

  • Mélanie Fouché

Die Konkurrenz war groß, doch am Ende gewann „Die andere Heimat“ den renommierten Deutschen Filmpreis 2014. Der Streifen wurde am Abend in Berlin als bester Spielfilm ausgezeichnet.
Darin mitgewirkt hat auch Mélanie Fouché. Die Brilliant Voice® verkörperte die Rolle der Lena Zeitz. Das vierstündige Epos hatte bereits u.a. den Bayerischen Filmpreis erhalten.

Film mit Mélanie Fouché erhält Bayerischen Filmpreis

  • Mélanie Fouché

"Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht" ist in München mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet worden. Darin mitgewirkt hat auch Mélanie Fouché. Die Brilliant Voice® verkörperte die Rolle der Lena Zeitz. Der Filmemacher Edgar Reitz und sein Sohn Christian wurden mit dem Produzentenpreis für das Kinoepos geehrt. Das epochale Werk könne mit seinen beeindruckenden Bildern die größte Kinoleinwand füllen und halte die Zuschauer über vier Stunden lang in Spannung und Atemlosigkeit, begründete die Jury die Vergabe. Der 81-jährige Edgar Reitz und sein Koautor Gert Heidenreich erhielten zudem den Preis für das beste Drehbuch.

Melanie Fouche und Carlo Emmanuel Esposito ab dem 3.10 im Kino

  • Mélanie Fouché
  • Carlo Emanuele Esposito

Gleich zwei Brilliant Voice® sind ab morgen im Kino zu sehen und zu hören. Melanie Fouche spielt in dem neuen Film von Edgar Reitz, "Die andere Heimat", die Rolle der Lena Zeitz. Und Carlo Emmanuel Esposito synchronisiert in dem Film "Rush", der die Geschichte von Formel1 Legende Niki Lauda erzählt, die Rolle des Giovanni. Beide Filme starten am 3. Oktober in den deutschen Kinos.