Aktuelles von der Sprecheragentur Brilliant Voice®

10 Dinge, die Du über Sprecher Preise wissen solltest - Teil 6

Frage 6 unseres Ratgebers zu Sprecher Preisen beantworten wir ausnahmsweise mal kurz & knapp:

Warum sind die Preise für bekannte Synchronsprecher höher als für eine nicht bekannte Stimme?

Die Idee hinter Sprecherpreisen ist die, dass der Nutzen der Stimme für eine Marke bezahlt wird. Eine nicht bekannte Stimme trägt dazu bei ein Produkt zu verkaufen. Macht dies aber eine Stimme, die durch die deutsche Synchronisation eines Hollywoodstars bekannt geworden ist, dann werden voraussichtlich nicht nur mehr Produkte verkauft, sondern auch die generelle Awareness für ein Unternehmen ist höher. Die bekannte Stimme steigert also den Nutzen um ein Vielfaches und das lässt sich der Synchronsprecher auch bezahlen. Wer eine berühmte Stimme buchen möchte, muss also häufig mit höheren Kosten rechnen. Allerdings können diese manchmal auch geringer sein, als man denkt. Das hängt ganz allein von Projekt und Unternehmen ab. Bei uns findest Du eine große Auswahl an bekannten Synchronsprechern. Darunter z. B. die deutschen Stimme von Bruce Willis, Angelina Jolie, George Clooney oder Sarah Jessica Parker.

Gerne erstellen wir Dir Dein Wunschcasting und ein individuelles Angebot. Sprich uns einfach an!



erstellt von Torben Rausch (Stand: 19.12.2022)