News

Our voice artists are hard at work in front of cameras, microphones and on stage every day. In our news segment, you can find out more about the wide variety of projects that they successfully carried out with the support of Brilliant Voice®, with our clients and also with media partners. Always up to date.

Contents on the following topic: JohannesSteck

BRILLANTER BESUCH in Berlin

BRILLIANTVOICE_TilleyHerischek_KetzerRakosi

Sichtbar freudiger Anlass war ein Doppelbesuch im Berliner Brilliant Voice® Office:
Bei herrlichem Sonnenschein nutzte unser US-Sprecher Jonathan Tilley die Gelegenheit Cornelia Herischek mal wieder persönlich zu treffen: seine Exklusivmanagerin in unserem Team International.
Und auch unsere langjährige Geschäftspartnerin Alexandra Rakosi, Hörbuch- und Hörspiel-Regisseurin aus München, nahm sich Zeit für einen unterhaltsamen Nachmittag unter Freunden. Ein perfektes Duo mit Felix Ketzer: Alexandra als langjährige persönliche Assistentin des bekannten Sprechers Johannes Steck - und Felix als sein persönlicher Brilliant Voice® Ansprechpartner für alle Hörbuch-Projekte.

Ihr wollt mehr zu unserer Zusammenarbeit und dem Thema Exklusivmanagement für Sprecher*innen erfahren?
Hier gehts zu den offiziellen Homepages von Jonathan TilleyAlexandra Rakosi und Johannes Steck!

Neuer Hunter: Johannes Steck liest mit Simon Beckett in Leipzig

Vor wenigen Tagen erschien "Die ewigen Toten" von Simon Beckett. So heißt der 6. Teil der Bestsellerreihe um den forensischen Anthropologen David Hunter. Diesmal ermittelt er in einem verlassenen Krankenhaus mit schreckensreicher Vergangenheit.
Simon Beckett ist einer der erfolgreichsten englischen Thrillerautoren. Die deutsche Stimme seiner Bücher (Die Chemie des Todes, Kalte Asche, Leichenblässe, Verwesung und Totenfang waren allesamt Bestseller) ist die Brilliant Voice® Johannes Steck. Die Hörbücher der Hunter-Reihe sind äußerst beliebt.
Zur Leipziger Buchmesse sind Simon Beckett und Johannes Steck gemeinsam zu erleben: Bei einer Lesung aus "Die ewigen Toten" am 21.3. im Kupfersaal. Weitere Infos und Tickets gibt es hier.

 Foto: Rowohlt Verlag

To present our website in the best way possible, Brilliant Voice® uses cookies. By further using our website, you agree to the use of cookies. For more detailed information, please see our Data Protection Declaration.
OKAY