News

Tagtäglich stehen unsere SprecherInnen vor dem Mikrofon, der Kamera und auf der Bühne. In unseren News erfährst du mehr über die vielseitigen Projekte, die sie gemeinsam mit Brilliant Voice®, unseren Kunden, wie auch Branchenpartnern verwirklichen. Immer up to date.

Beiträge zu folgendem Thema: AndreasSparberg

Zeitgenösische Skulpturen und die Welt der Grimms

Ulrike Hübschmann und Andreas Sparberg bereichern den Museumsbesuch. Die Brilliant Voice®s sind in entsprechenden Audioguides zu hören: Seit neuestem für die Dauerausstellung der Grimmwelt in Kassel (in der man übrigens Robert Rausch an diversen Hörstationen sowohl als Jacob, als auch als Wilhelm Grimm erleben kann).

Und in Berlin für die Ausstellung "Objects of Wonder": Mit rund 70 Meisterwerken aus der Sammlung der Tate zeigt die Schau, wie britische Künstlerinnen und Künstler seit der Mitte des 20. Jahrhunderts die zeitgenössische Skulptur revolutioniert haben. Bis zum 27. Mai zu erleben im Palais Populare (Prinzessinnenpalais) in Berlin, Unter den Linden.

Abstimmen! Publikum entscheidet über Hörfilmpreis für Brilliant Voice®

DeutscherHörfilmpreis

Bekommt Andreas Sparberg den Deutschen Hörfilmpreis für WERK OHNE AUTOR? Dafür kann eine Abstimmung im Internet sorgen. Denn noch bis zum 12. März kann jeder seine Stimme für den Publikumspreis hier abgeben.
Die Audiodeskription des Kinofilms WERK OHNE AUTOR mit der Stimme der Brilliant Voice® wurde für den Preis nominiert. Vergeben wird er am 19. März.
WERK OHNE AUTOR ist ein deutscher Spielfilm von Florian Henckel von Donnersmarck. Er zeigt das Leben eines am Ende des Filmes aufstrebenden Malers in drei politischen Systemen und orientiert sich an der Biographie des Künstlers Gerhard Richter.

Audiodeskription mit Andreas Sparberg nominiert

  • Andreas Sparberg

Der Deutsche Hörfilmpreis 2019 könnte an eine Produktion mit einer Brilliant Voice® gehen: Denn die Audiodeskription des Kinofilms WERK OHNE AUTOR mit der Stimme von Andreas Sparberg wurde für den Preis nominiert. Vergeben wird er am 19. März.
WERK OHNE AUTOR ist ein deutscher Spielfilm von Florian Henckel von Donnersmarck. Er zeigt das Leben eines am Ende des Filmes aufstrebenden Malers in drei politischen Systemen und orientiert sich an der Biographie des Künstlers Gerhard Richter.

Museumsguide GURLITT mit Andreas Sparberg

  • Andreas Sparberg

Im Gropius Bau Berlin ist in Kooperation mit der Bundeskunsthalle derzeit die 'Bestandsaufnahme Gurlitt - Ein Kunsthändler im Nationalsozialismus' zu sehen.
Die Berliner Brilliant Voice® Andreas Sparberg spricht den Audioguide zu den aufsehenerregenden Kunstbeständen, die unter dem Verdacht stehen, Raubkunst aus der Zeit der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft zu sein.
Noch bis 7. Januar 2019 kann die Ausstellung im Gropius Bau besucht werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet Brilliant Voice® Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfährst Du in unserer Datenschutzerklärung.
OKAY