Beiträge zu folgendem Thema: Museum

Brilliant Voice® Hübschmann im Deutschen Historischen Museum und Kino

  • Ulrike Hübschmann

Die neueröffnete Ausstellung "UMSTURZ. 1917. Revolution. Russland und Europa." im Deutschen Historischen Museum Berlin thematisiert die Ereignisse in Russland und der frühen Sowjetunion. Unsere Brilliant Voice® Ulrike Hübschmann spricht die Audiodeskriptionen für Blinde und Sehbehinderte.

Besucht werden kann "UMSTURZ" bis April 2018. Die DHM Ausstellung ist barrierefrei und inklusiv gestaltet. Die "Inklusiven Kommunikations-Stationen" laden zu einem partizipativen Einstieg in die unterschiedlichen Themenbereiche ein.

Barrierefreiheit ist auch medial ein wichtiges Aufgabengebiet:
Ulrike Hübschmann ist auch im Audiokommentar für den Kinofilm "The Square" (Regie: Ruben Öst­lund) zu hören. Er läuft diese Woche in den Kinos an und ist Gewin­ner der „Gol­de­nen Pal­me“ in Can­nes 2017. Die Produktion ist der offi­zi­el­le schwe­di­sche Kan­di­dat für den Oscar als bes­ter aus­län­di­scher Film.

Brilliant Voice® spricht fürs British Museum und arbeitet mit Bill Murray

  • Dulcie Smart

Dulcie Smart ist ab heute in der Sonderausstellung „Sunken cities - Egypt’s lost worlds“ in London zu hören. Die Brilliant Voice® ist Autorin und Sprecherin des Audioguides im British Museum. Die Ausstellung ist noch bis zum 27. November geöffnet.
Dulcie hat im April ausserdem als „Voice of God“ für die Laureus World Sports Awards mit dem amerikanischem Komiker Bill Murray gearbeitet. Die Show wurde international auf Sky TV ausgestrahlt.

Florian Walter führt Kunstbegeisterte durch Wiener Ausstellung

  • Florian Walter

In der Albertina eröffnet heute die Sonderausstellung „Chagall bis Malewitsch - Die Russischen Avantgarden“. Dort ist bis zum 26. Juni auch eine Brilliant Voice® zu hören: Florian Walter spricht den Audioguide. Zu sehen sind insgesamt 130 Werke - darunter traumgleiche Spaziergänge von Chagall, der spielerische Umgang mit Farben und Formen von Kandinsky oder Malewitschs Quadrate in rot und schwarz als Abkehr von jeglichem Realismus.

„Jüdische Lebenswege“: Robert Rausch spricht fränkisch fürs Museum

  • Robert Rausch

Hochdeutsch, aber auch fränkisch in alter Sprache - das waren die Anforderungen an den Sprecher für einen Museumsguide. Perfekt für Robert Rausch. Die Brilliant Voice® ist damit seit dem Herbst im Dokumentationszentrum „Jüdische Lebenswege“ zu hören. Das Museum im unterfränkischen Kleinsteinach bietet einen historischen Rückblick auf das Leben der dortigen jüdischen Bürger, über die einstige Synagoge im Ort und die Geschichte eines der größten jüdischen Friedhöfe in ganz Bayern. Exemplarisch steht das Museum für die Geschichte des Landjudentums in ganz Unterfranken. Robert ist als Rolle, aber auch in der Anmoderation diverser Live-Interviews zu hören - an 12 Audio- und 2 Videostationen.

GRIMMWELT in Kassel: Robert Rausch spricht die Brüder Grimm

  • Robert Rausch

In Kassel kann man ab heute Leben und Werk der Brüder Grimm neu erleben. In der Stadt eröffnet die GRIMMWELT. Wertvolle Originale, Film und Ton, künstlerische Werke, multimediale Beiträge und Mitmach-Angebote versprechen ein spannendes Erlebnis. Und Mittendrin: Robert Rausch. Die Brilliant Voice® ist im Museumsguide und an Hörstationen sowohl als Jacob, als auch als Wilhelm Grimm zu hören.

Brilliant Voice® erzählt alte Geschichten im Jüdischen Museum

  • Ilhan Emirli

Abraham und Ibrahim, Isaak und Ismael, Sarah und Hagar – über Bibel und Koran hinaus sind die überlieferten Geschichten so vielfältig wie die Kulturen, die sie erzählen. Begleitet von Klarinette, Flöte und Trommel erzählen Christine Lander und die Brilliant Voice® Ilhan Emirli auf deutsch und türkisch von Vätern, Müttern und Söhnen. Erzählkunst - zu erleben am Samstag um 14:30, 15:30 und 17:00 Uhr im Rahmen des Sommerfestes des jüdischen Museums Berlin. Der Eintritt ist frei!

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet Brilliant Voice® Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfährst Du in unserer Datenschutzerklärung.
OKAY