Beiträge zu folgendem Thema: ARD

Wicki Kalaitzi synchronisiert wieder für „House Of Cards“

  • Wicki Kalaitzi

Seit kurzem ist die 5. Staffel von „House of Cards“ verfügbar. Wie schon in der letzten Staffel ist darin Wicki Kalaitzi zu hören. Die Brilliant Voice® synchronisiert Hanna Conway (Dominique McElligot). Sie und ihr Ehemann Will sind ein ambitioniertes und aufstrebendes Politiker-Ehepaar, das im Machtkampf um das Weiße Haus mitmischen möchte. Bei der Synchronarbeit hatte Wicki sehr viel Freude, berichtet sie uns: „Vielen Dank an Inez Günther für die wunderbare Regie!"
Die neuen Folgen der Politdrama-Serie sind immer dienstags um 20.15 Uhr auf dem Bezahlsender Sky Atlantic HD zu sehen sowie auf diversen Streaming-Plattformen.

„Ghostsitter“: Arlett Drexler nimmt heute für das Hörspiel-Projekt auf

  • Arlett Drexler

Neben Detlef Tams (wir berichteten am 4. Mai) hat auch Arlett Drexler eine Rolle in „Ghostsitter“. Die Brilliant Voice® spielt mit „Dada“ eine größere Nebenrolle an der Seite von Hugo Egon Balder. Heute finden dazu die Aufnahmen für 7 der insgesamt 8 Folgen des Hörspiel-Projekts statt.
Die Gruselkomödie „Ghostsitter“ ist eine gemeinsame Produktion von Amazon Music und Audible und wird im Oktober als achtteiliges Hörspiel veröffentlicht. Mit dabei sind die Comedy-Stars Christoph Maria Herbst, Bernhard Hoëcker, Wigald Boning und der Autor, Regisseur und Sprecher Tommy Krappweis.

Brilliant Voice® spricht Doku im Ersten

  • Stefan Naas

Stefan Naas ist die Off-Stimme in der Dokumentation "Auszug aus Europa - Was die Briten bewegt". Darin geht es um das traditionell schwierige Verhältnis zwischen den Briten und Europa. Die Briten wollen aus der EU raus, doch bleiben sie trotzdem Europäer? Aber ja, mag der geneigte Europäer als Antwort geben, doch für viele Briten ist dem nicht so. Grund ist die territoriale Trennung Großbritanniens vom europäischen Festland. Ein sehr spannender Film, der hierzu verschiedene Sichtweisen beleuchtet - zu sehen heute Abend um 23.45 Uhr im Ersten.

Erika Steinbach und die Homoehe: Brilliant Voice® spielt in neuer Sketch-Comedy im Ersten

  • Markus Haase

Markus Haase war am Freitag Abend in der ARD zu sehen. Die Brilliant Voice® mimte für die Sketch-Comedy-Sendung „Kroymann“ einen Referenten der CDU. Maren Kroymann schlüpfte in die Rolle der Politikerin Erika Steinbach. Diese wollte ihr Fachwissen zum Thema Homoehe vertiefen…. Der Sketch ist in der Mediathek des Ersten zu sehen, ab 10:45.

Tatort: Brilliant Voice® spricht Audiodeskription

  • Karl-Heinz Kaul

„Söhne & Väter“ heißt der Saarland-Tatort am Sonntag im Ersten. Darin stirbt ein Schüler bei einem makabren Streich, den er und einige Mitschüler einem verstorbenen Lehrer spielen. Bei den Ermittlungen stoßen Kommissar Stellbrink und seine Kollegin Marx auf problematische Vater-Sohn-Konstellationen.
Die Audiodeskription hat die Brilliant Voice® Karl-Heinz Kaul gesprochen. Zu sehen und zu hören am Sonntag um 20:15 Uhr in der ARD.

Brilliant Voice® spricht Einspieler für Media Excellence Awards in London

  • Dana Friedrich

In London werden heute die 12. International Media Excellence Awards vergeben. Ausgezeichnet werden die weltweit besten Arbeiten im Bereich TV-, Radio und Online Journalismus. Die englische Off-Stimme während der Preisverleihung ist eine deutsche Brilliant Voice®. Dana Friedrich spricht die Begrüßung und die zahlreichen Einspieler der Nominierten. Darunter sind neben CNN Worldwide und BBC News auch die deutschen TV-Sender ZDF und Bayerischer Rundfunk.

Stefan Naas im KiKA und bei „hart aber fair“

  • Stefan Naas

Heute startet im KiKA „Das erste Mal … USA“. Der Sprecher der neuen Serie ist unsere Brilliant Voice® Stefan Naas. Es geht um die Kinder-Reporter Louisa und Philipp, die die Vereinigten Staaten erkunden. Unter anderem besuchen sie das Weiße Haus, den Hoover-Staudamm und eine Show in Las Vegas. „Das erste Mal … USA“ läuft zur besten Sendezeit ab 20:10 Uhr.
Und um 21:00 Uhr ist Stefan im Ersten zu hören. Dort spricht er als männliche Off-Stimme die Einspieler der Live-Sendung „hart aber fair“. Thema diesmal: „Volksabstimmung für alle - sind Bürger die besseren Politiker?"

Brilliant Voice® spricht „Verrückt nach Fluss“

  • Michael Sporer

"Leinen los" heißt es seit gestern täglich ab 16:15 Uhr im Ersten. Als Ableger der erfolgreichen Doku-Serie "Verrückt nach Meer" setzt das neue Format die Abenteuer auf anderen Gewässern fort. Bei zwei Flusskreuzfahrten und in insgesamt 20 Folgen genießen die Zuschauer das Flussleben auf Donau und Rhone. Mit an Bord ist die Brilliant Voice® Michael Sporer - er ist der Off-Sprecher in allen 20 Folgen „Verrückt nach Fluss“.

Brilliant Voice Leiche auf dem Filmfest in Hamburg

  • Richard Gonlag

Keine Panik auf der Titanic – Natürlich keine echte Leiche! Richard Gonlag spielt in dem Fernsehfilm „Mörderische Stille“ (ZDF) die Leiche eines ehemaligen KFOR- Offiziers. Die Premiere des Films findet am Sonntag um 21.30 Uhr auf dem Filmfest in Hamburg statt.
Außerdem hatte Richard die Ehre in dem letzten Film von Götz George, der im Juni 2016 plötzlich verstarb, mitzuwirken. In „Böse Wetter“ spielt er einen kaltblütigen niederländischen Bauunternehmer. Der Film wird am Montag um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt.