Beiträge zu folgendem Thema: ARD

Brilliant Voice® spricht Einspieler für Media Excellence Awards in London

  • Dana Friedrich

In London werden heute die 12. International Media Excellence Awards vergeben. Ausgezeichnet werden die weltweit besten Arbeiten im Bereich TV-, Radio und Online Journalismus. Die englische Off-Stimme während der Preisverleihung ist eine deutsche Brilliant Voice®. Dana Friedrich spricht die Begrüßung und die zahlreichen Einspieler der Nominierten. Darunter sind neben CNN Worldwide und BBC News auch die deutschen TV-Sender ZDF und Bayerischer Rundfunk.

Stefan Naas im KiKA und bei „hart aber fair“

  • Stefan Naas

Heute startet im KiKA „Das erste Mal … USA“. Der Sprecher der neuen Serie ist unsere Brilliant Voice® Stefan Naas. Es geht um die Kinder-Reporter Louisa und Philipp, die die Vereinigten Staaten erkunden. Unter anderem besuchen sie das Weiße Haus, den Hoover-Staudamm und eine Show in Las Vegas. „Das erste Mal … USA“ läuft zur besten Sendezeit ab 20:10 Uhr.
Und um 21:00 Uhr ist Stefan im Ersten zu hören. Dort spricht er als männliche Off-Stimme die Einspieler der Live-Sendung „hart aber fair“. Thema diesmal: „Volksabstimmung für alle - sind Bürger die besseren Politiker?"

Brilliant Voice® spricht „Verrückt nach Fluss“

  • Michael Sporer

"Leinen los" heißt es seit gestern täglich ab 16:15 Uhr im Ersten. Als Ableger der erfolgreichen Doku-Serie "Verrückt nach Meer" setzt das neue Format die Abenteuer auf anderen Gewässern fort. Bei zwei Flusskreuzfahrten und in insgesamt 20 Folgen genießen die Zuschauer das Flussleben auf Donau und Rhone. Mit an Bord ist die Brilliant Voice® Michael Sporer - er ist der Off-Sprecher in allen 20 Folgen „Verrückt nach Fluss“.

Brilliant Voice Leiche auf dem Filmfest in Hamburg

  • Richard Gonlag

Keine Panik auf der Titanic – Natürlich keine echte Leiche! Richard Gonlag spielt in dem Fernsehfilm „Mörderische Stille“ (ZDF) die Leiche eines ehemaligen KFOR- Offiziers. Die Premiere des Films findet am Sonntag um 21.30 Uhr auf dem Filmfest in Hamburg statt.
Außerdem hatte Richard die Ehre in dem letzten Film von Götz George, der im Juni 2016 plötzlich verstarb, mitzuwirken. In „Böse Wetter“ spielt er einen kaltblütigen niederländischen Bauunternehmer. Der Film wird am Montag um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

 

Brilliant Voice® spricht fürs British Museum und arbeitet mit Bill Murray

  • Dulcie Smart

Dulcie Smart ist ab heute in der Sonderausstellung „Sunken cities - Egypt’s lost worlds“ in London zu hören. Die Brilliant Voice® ist Autorin und Sprecherin des Audioguides im British Museum. Die Ausstellung ist noch bis zum 27. November geöffnet.
Dulcie hat im April ausserdem als „Voice of God“ für die Laureus World Sports Awards mit dem amerikanischem Komiker Bill Murray gearbeitet. Die Show wurde international auf Sky TV ausgestrahlt.