News

Tagtäglich stehen unsere SprecherInnen vor dem Mikrofon, der Kamera und auf der Bühne. In unseren News erfährst du mehr über die vielseitigen Projekte, die sie gemeinsam mit Brilliant Voice®, unseren Kunden, wie auch Branchenpartnern verwirklichen. Immer up to date.

Beiträge zu folgendem Thema: USA

Advents-Jour Fixe bei Brilliant Voice®

Alle Jahre wieder laden wir im Advent zu unserem weihnachtlichen Jour Fixe ein. Der Tannenbaum ist geschmückt, die Kerzen brennen und Weihnachts-Gebäck wartet auf unsere Gäste. Eine ganz besondere Stimmung - die am Freitag (2.12.16) Dutzende Sprecher, Partner und Kunden zu Brilliant Voice® geführt hat. Es war ein schöner Abend mit vielen tollen Menschen und guten Gesprächen. Danke!

Stefan Naas im KiKA und bei „hart aber fair“

  • Stefan Naas

Heute startet im KiKA „Das erste Mal … USA“. Der Sprecher der neuen Serie ist unsere Brilliant Voice® Stefan Naas. Es geht um die Kinder-Reporter Louisa und Philipp, die die Vereinigten Staaten erkunden. Unter anderem besuchen sie das Weiße Haus, den Hoover-Staudamm und eine Show in Las Vegas. „Das erste Mal … USA“ läuft zur besten Sendezeit ab 20:10 Uhr.
Und um 21:00 Uhr ist Stefan im Ersten zu hören. Dort spricht er als männliche Off-Stimme die Einspieler der Live-Sendung „hart aber fair“. Thema diesmal: „Volksabstimmung für alle - sind Bürger die besseren Politiker?"

Brilliant Voice®s unterstützen Projekt gegen Menschenhandel in der Fashion-Industrie

Diese Woche findet in Berlin die Fashion Week statt. Für Kleidung ohne Menschenhandel setzt sich STOP THE TRAFFIK ein. Die Organisation präsentiert am Freitag um 20:00 Uhr im Hackesche Höfe Kino in Berlin einen Film über das Sumangali-Prinzip. Mit ihrer Stimme unterstützt haben den Bericht die Brilliant Voice®s Susanne Hauf, Liz Korndörfer und Sebastian Walch.

Petra Konradi spricht arte-Doku über japanischen Künstler

  • Petra Konradi

"Die große Welle vor Kanagawa" des Japaners Hokusai (1760-1849) zählt zu den berühmtesten Holzschnitten. Im Pariser Grand Palais sind noch bis Januar 2015 etwa 500 seiner Werke zu sehen. Eine Dokumentation zeigt den japanischen Blick auf Hokusais Werk. Als Erzählerin ist Petra Konradi zu hören. „Besuch bei Hokusai“ - heute um 22:30 Uhr auf arte.