News

Tagtäglich stehen unsere SprecherInnen vor dem Mikrofon, der Kamera und auf der Bühne. In unseren News erfährst du mehr über die vielseitigen Projekte, die sie gemeinsam mit Brilliant Voice®, unseren Kunden, wie auch Branchenpartnern verwirklichen. Immer up to date.

Beiträge zu folgendem Thema: Film

Robert Rausch in nominiertem Kurzfilm "Wirtschaft ist Care"

Das gute Leben - wer möchte es nicht?
Konsum und Arbeit sind ein maßgeblicher Teil davon und machen uns Teil unserer Wirtschaft. Doch warum bekommen in diesem System die einen viel Geld und Anerkennung - während andere komplett leer ausgehen?

"Wirtschaft ist Care" heißt der brandneu erschienene Kurzfilm mit Brilliant Voice® Robert Rausch im deutschen Voice Over.
Initiiert wurde das Projekt von Dr. theol. Ina Praetorius, realisiert von Guave Motion.

"Wirtschaft ist Care" hinterfragt den heutigen Stand der Wirtschaft mit kleinen Gedankenspielen und wurde am Fantoche 17. Intl. Animationsfilm Festival in der Kategorie "Swiss Animated Commission Award" nominiert.

Wir bedanken uns bei Guave Motion für die tolle, unterstützenswerte Zusammenarbeit und wünschen viel Glück bei der Nominierung!


David Ingram nominiert bei den One Voice Awards

Die Brilliant Voice® David Ingram ist bei den diesjährigen One Voice Awards in London in der Kategorie „Dokumentarfilm“ nominiert. Er hat es mit der ZDF-Produktion "Darwin's Secret. The Beagle’s Child Kidnap Experiment" unter die letzten sechs Beiträge geschafft. Die Awards finden vom 9. bis zum 12. Mai statt. Wir als Brilliant Voice® drücken ihm die Daumen!

Filmfestival Sehsüchte mit Raúl Semmler

  • Raúl Semmler

Ab morgen bis zum 28. April findet das internationale StudierendenfilmfestivalSehsüchte‘ in der Filmuniversität Babelsberg statt. Mit dabei ist auch eine Brilliant Voice®. Raúl Semmler liest Auszüge aus Drehbüchern von Studenten vor. Als größtes Festival für den Filmnachwuchs bietet 'Sehsüchte' jungen Filmschaffenden eine Plattform ihre Werke zu präsentieren und sich zu vernetzen.

Abstimmen! Publikum entscheidet über Hörfilmpreis für Brilliant Voice®

DeutscherHörfilmpreis

Bekommt Andreas Sparberg den Deutschen Hörfilmpreis für WERK OHNE AUTOR? Dafür kann eine Abstimmung im Internet sorgen. Denn noch bis zum 12. März kann jeder seine Stimme für den Publikumspreis hier abgeben.
Die Audiodeskription des Kinofilms WERK OHNE AUTOR mit der Stimme der Brilliant Voice® wurde für den Preis nominiert. Vergeben wird er am 19. März.
WERK OHNE AUTOR ist ein deutscher Spielfilm von Florian Henckel von Donnersmarck. Er zeigt das Leben eines am Ende des Filmes aufstrebenden Malers in drei politischen Systemen und orientiert sich an der Biographie des Künstlers Gerhard Richter.

Steve Taylor bekommt 6 Millionen YouTube-Views für Einsamkeit

Jeder fühlt sich manchmal einsam. Aber nur ein paar von uns sind sich bewusst, wie wichtig dieses Gefühl für unsere Vorfahren war - und dass unsere moderne Welt sie in etwas verwandeln kann, was uns wirklich weh tun kann. Warum fühlen wir so und was können wir dagegen tun? Das erklärt die Brilliant Voice® Stephen Taylor im neuesten kurzgesagt-Video. Auf YouTube hat der Film des populären Wissenschafts-Kanals in einer Woche über 6 Millionen Views gesammelt.

Robert Rausch wirbt für Smart Home & Living im Schwarzwald

Immer mehr Wohnungen werden vernetzt. Das führt zu ganz neuen Geschäftsmodellen. Genau die sollen im Schwarzwald entstehen. Deshalb haben IHK und Landratsamt dort das Projekt „Smart Home & Living – Entwicklung neuer Geschäftsmodelle“ mit Förderung des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg  gestartet. Und setzen auf Robert Rausch. Die Brilliant Voice® spricht den Erklärfilm des Projekts.

Authentisch und hautnah: Michael Krüger für Lufthansa

Auf der Suche nach einer authentischen und natürlichen Stimme mit viel Erfahrung? Dann ist der aktuelle Film der Lufthansa-Kampagne sehr zu empfehlen. Michael Krüger spricht hier abseits der üblichen Werbe-Tonalität. Die Brilliant Voice® schafft es, die Magie der Bilder durch seine Stimme zu verstärken und versetzt uns hautnah zu Surf-Fotograf Chris Burkard. Der ergreifende Film heißt #LifeChangingPlaces – die Lofoten Inseln.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet Brilliant Voice® Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfährst Du in unserer Datenschutzerklärung.
OKAY