News

Beiträge zu folgendem Thema: Audiobuch

Christina Puciata und andere Heldinnen

Puciata_Weber_Heldinnenepos

Große Frauen bestimmen das neueste Hörbuch unserer Brilliant Voice® Christina Puciata.
Die Autorin Anne Weber schreibt in fesselnder Versform mit vereinzelten Binnenreimen ein gewitztes Epos, das die Leserschaft immer wieder aufs Neue herausfordert.
Dabei handelt es sich um die vielseitige Lebensgeschichte der Anne Beaumanoir.

Der Roman über die französische Rebellin, die von allen stets nur Annette genannt wird und ein Leben zwischen Ehrentiteln und Gefängnis führt, gibt eindrucksvoll Einblick in die Welt einer Frau, die vor Eigensinn, Widerstand und Ungehorsam nur so strotzt.

Das mit dem Deutschen Buchpreis 2020 ausgezeichnete Werk, das es sich auch zu Recht auf der SPIEGEL-Bestsellerliste bequem gemacht hat, wird von Christina Puciata mit viel leidenschaftlicher Zartheit gelesen und ist als Audiobuch seit dem 26. November in den Buchhandlungen zu finden.

Vom Leben und Lieben der Signe Munch mit Christina Puciata

  • Christina Puciata

Was bedeutet es, die eigene Kunst zu leben und dem eigenen Leben treu zu sein?
Davon erzählt „Malerin des Nordlichts" der Autorin Lena Johannson. Das diese Woche frisch erschienene Hörbuch wird gelesen von der Brilliant Voice® Christina Puciata.
Der Roman umschreibt das Leben der norwegischen Künstlerin Signe Munch: einer Frau in den 1920ern, im stetigen Diskurs zwischen Kunst und Liebe und ihrem eigenen, immer lauter werdenden Wunsch nach Freiheit.
Feinfühlig verleiht Christina der Künstlerseele eine neue Stimme - die Stimme einer gleichzeitig zurückhaltenden und sich doch so stark behauptenden Frau.
Diese Rollenarbeit erwies sich für Christina als emotionale Aufgabe abseits der klassischen kommerziellen Produktionen des Sprecheralltags.

Der ergreifende Roman basiert auf der wahren Lebensgeschichte der Nichte des Malers Edvard Munch.
Signe war eines der vielen Opfer des NS Regimes. Ihr Lebenswerk wurde nahezu vollständig zerstört.

Klicke hier für eine Hörprobe von „Malerin des Nordlichts“.

Neues Hörbuch mit Ulrike Hübschmann

  • Ulrike Hübschmann

„Deutschlandreise“ heißt eine Hörbuch-Anthologie mit einer Brilliant Voice®: Ulrike Hübschmann ist darauf die einzige Frau im Kreis sehr erlauchter Kollegen wie David Nathan, Frank Arnold, Oliver Rohrbeck und Heikko Deutschmann. Die "Deutschlandreise" ist eine Sammlung amüsanter, aber auch erstaunlicher Ansichten von Deutschland und Einsichten in die Gemütslage seiner Bewohner vom 16. bis zum frühen 20. Jahrhundert. Erschienen ist das Hörbuch vor kurzem im AUDIOBUCH-Verlag.